Unsupported Screen Size: The viewport size is too small for the theme to render properly.

ESB Team

ESB Team

Die Gesicher hinter ESB

Erfahre mehr über die Personen hinter ESB International, welche Tag und Nacht daran arbeiten, Dir das bestmögliche Battlefield eSport-Erlebnis zu bieten.

Manlio CodeName_Deus
Präsident

CodeName_Deus ist der Gründer von ESB International und Präsident der Organisation. Er ist ein bekannter, aktiver eSportler in der kompetitiven Battlefield-Community seit BF3. Seine Aufgaben umfassen das Planen und Durchführen unserer Turniere und Ligen, sowie administrative Aufgaben und Business Development. CodeName_Deus ist Teil des Programms “EA Game Changers” von EA für Battlefield Incursions und wurde als “DICE Friend” für BF4 und BF1 ausgezeichnet.

Timothy TNRFX
Vizepräsident

TNRFX ist seit kurz nach Gründung von ESB International im Oktober 2013 Teil der Organisation. Er ist Teil des Managements & Creative Director und ist ehemaliger Battlefield-eSportler (BF3 und BF4). Zusammen mit CodeName_Deus arbeitet er an administrativen Aufgaben und Business Development. Zudem überblickt er jegliche Aufgaben im Bereich von Grafik Design, Filmproduktion, und der Platform-Entwicklung.

Tom Prince
Globaler Community Manager

Als der ESB Globale CM is Prince verantwortlich für die Verwaltung der gesamten ESB Community und betreut die nationalen CM’s. Er spielt Battlefield seit 2012 und ist bekannt als einer der besten Leader und Taktiker in den kleinen kompetetiven Spielmodi. Zudem ist der der Gründung und Community Manager von CIB – Campionato Italiano Battlefield.

Alex Speedy
Webentwickler

Unser österreichisches Teammitglied ist der leitende Webentwickler. Speedy ist ein professioneller TrackMania-Spieler und ist somit stark in der eSport-Industrie involviert. Seine Hauptaufgabe liegt in der Entwicklung und Fehlerbehebung der ESB Hub & ESB League Plattformen und bemüht sich, Dir das bestmögliche Erlebnis auf unserer Plattform zu bieten.

Aaron BrettFX
Haupt-Caster

Brett begann als ein kompetitiver Spieler für Xfactors Minions in BF3. Er übernahm die Funktion als “Community Organizer” für gross angelegte Events von Team Reddit für BF3 und darauf hin als Kommentator. In BF4 hat er für mehrere Ligen wie ESL, WEL, CEVO und auch ESB kommentiert. Zudem war er einer der drei Verantwortlichen für Feedback zu Squad Obliteration und dem Zuschauer-Modus. Für BF1 war er Teil mehrerer Feedback-Sessions für den Spectator-Modus, Caster für ESB und Teil des Incursions “EA GameChangers” Programm.

D. Carroll
Community Manager (Großbritannien)

Angefangen mit Competitive hat alles in Battlefield 1, nachdem ich von GW angeworben wurde und dort Hardcore Rush spielte. Ich fing an, mich sehr weit in den Clan zu involvieren und wurde nach und nach immer mehr mit in die Organisation einbezogen. Von dort aus habe ich begonnen, GW von Hardcore in eine wettbewerbsfähigere Szene zu bringen, wobei es verschiedene Ligen und Turniere gibt. Nach einigem Erfolg wurde mir die Leitung von GW & GWsK, übertragen. Wir haben sowohl das T5-Team als auch die gesamte Community durch eine wirklich gute Saison gemanaged. GWsk gewann die ESB Winter Ladder und unsere Community lebte auf. GW ruht derzeit bis Battlefield V und durch die gewonnene Zeit, bin ich mittlerweile ein begeisterter Rainbow 6-Spieler geworden.

Edouard Edkulator
Community Manager (Frankreich)

EdKulator ist verantwortlich für das Managen der französischen Community. Er begann mit BF3 und begann während BF4 mit Eroberung seine Karriere als kompetetiver Spieler. Er gründete 2012 die Teams COS eSPORT und Upsilon (eCOS), welche in allen grossen Events für Eroberung auf der Playstation spielten. Zudem leitete er Team Frankreich bei dem WNT in BF4.

Andre Terror
Community Manager (Deutschland)

Terror nachdem er in CS 1.6 zum ersten Mal mit der Competitive Szene in Berührung kam, wechselte er später zu COD: MW. Nach einer langen Pause, in der er weiterhin Interesse am eSports zeigte, meldete er sich auf PS4 mit BF1 zurück, wo er sich im wesentlichen mit einbringen wollte. Nebenbei als großer Fan der BF-Serie spielte er jedes Spiel seit dem ersten BF 1942, inklusive aller DLCs.

Arbeite für ESB

Möchtest Du den Unterschied in der Battlefield eSport Community machen?
Möchtest Du die Zukunft der kompetetiven Battlefield-Welt mitbestimmen?
Bewirb Dich noch heute und werde Teil des ESB-Teams:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close